blank

Russisch lernen in Wien

Wenn Sie jemanden fragen, was er von der russischen Sprache hält, werden Sie wahrscheinlich oft die gleiche Antwort hören: Schwierig! Dabei kann Russisch lernen auch viele Vorteile bringen!
Russisch ist eine der am meisten gesprochenen Sprachen der Welt: Auf der Liste der weltweit am häufigsten gesprochenen Sprachen belegt Russisch den achten Platz! Wir von CasaLinguae glauben, dass Russisch lernen nicht schwierig, sondern eine Herausforderung ist.

Warum man Russisch lernen sollte

Russisch ist eine Sprache der Zukunft!

Tatsache ist, dass Russisch als Zweitsprache weit weniger beliebt ist als beispielsweise Mandarin – eine andere Sprache, die für Viele noch schwieriger zu verstehen ist. Diese geringe Popularität ist eine Schande, da sich derzeit in Russland, Osteuropa und Zentralasien eine Reihe wirtschaftlicher Möglichkeiten ergeben. Und raten Sie mal: Um dort mitspielen zu können, muss man Russisch sprechen!

Russisch lernen lohnt sich!

Wie schnell Russisch lernen?

Russisch ist Teil einer größeren Familie, das heißt wenn Sie schon eine slawische Sprache beherrschen, wird Ihnen der Einstieg leichtfallen. Aber auch für Unerfahrene, besteht Hoffnung! Denn ein Anwesenheitskurs bzw. ein virtueller Kurs führen schnell zum Erfolg.

Sobald Sie ein bisschen Russisch lernen, steht Ihnen plötzlich eine ganze Reihe anderer Sprachen zur Verfügung. Russisch gehört zur indogermanischen Sprachfamilie und insbesondere zur slawischen Familie. Selbst wenn Anfänger nur Russisch verstehen, können Sie die anderen slawischen Sprachen schnell verstehen.

Es gibt drei Unterfamilien in der slawischen Familie:

  • die ostslawischen Sprachen, die alle das kyrillische Alphabet verwenden (Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch)
  • die südslawischen Sprachen, die entweder die kyrillischen (Bulgarisch, Mazedonisch) oder lateinischen (Kroatisch, Slowenisch) Alphabete verwenden
  • die westslawischen Sprachen, die ein modifiziertes lateinisches Alphabet verwenden (Polnisch, Tschechisch, Slowakisch)

Es gibt ein russisches Sprichwort: „Es ist besser, einmal zu sehen als hundertmal zu hören“ (Лучше один раз увидеть, чем сто раз услышать). Also entdecken Sie die russische Sprache mit einem Russischkurs in Wien.

Russisch lernen mit CasaLinguae

Wählen Sie den geeigneten Russischkurs für Sie aus. Sie möchten flexibel bleiben und von zu Hause oder unterwegs aus einen Kurs belegen? Dann ist der virtuelle Kurs bestens für Sie geeignet. Für einen noch intensiveren Kontakt mit der Sprache haben wir die Russisch Einzelunterricht für Beruf & Alltag. Hier passen sich die/der TrainerIn an Ihren Lernstil und Ihr Sprachniveau an, so sind schnelle Spracherfolge garantiert!

Sie möchten Ihre italienische Kommunikation am Arbeitsplatz & Präsentationstechniken verbessern? Dann ist ein Sprachworkshop – Kommunikation & Präsentationen die geeignete Option.

Sie suchen nach einem geeigneten Russischkurs in Wien, welcher sich auf Ihren Wissensstand einstellt und so das Beste aus Ihnen herausholt?

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Russisch Kurse in Wien und ganz Österreich, wo Sie die russische Sprache mit Hilfe von qualifizierten SprachtrainerInnen erlernen bzw. verbessern können. Das Beherrschen der russischen Sprache wird Ihnen viele Türen öffnen!

Wir freuen uns auf Sie!

CL: Casalinguae – Ihr Businessforum für Sprache und Kultur