Sarah Selmi ist gebürtige Wienerin mit ägyptischen Wurzeln. Sie wuchs bilingual mit Deutsch und Arabisch auf, besuchte eine Schule mit fremdsprachlichem Schwerpunkt und studierte später Deutsch und Spanisch auf Lehramt an der Universität Wien. Als DaF/DaZ-Lehrkraft war sie bereits im In- und Ausland tätig, wo sie zeitgleich ihre Englisch- und Spanischkenntnisse erweitern und festigen konnte.

Sarah hat sich im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit viele Jahre mit Kindern und Jugendlichen beschäftigt, wodurch sie über viele Ideen und (spielerische) Methoden verfügt, mit denen sie das Lernen der Sprache einfacher, und vor allem abwechslungsreicher, gestalten kann.

***

Warum bin ich Trainerin geworden?

Lernende beim Lernen einer Sprache zu begleiten und ihre Fortschritte zu beobachten ist immer wieder ein neues Erlebnis, da jede Lernende und jeder Lerner sich auf ihre/ seine eigene Art und Weise eine Sprache aneignet. Ihnen dabei als Stütze zu dienen ist eine große Eigenleistung, für die sie alle dann am Ende auch sehr dankbar sind.

Was motiviert mich und treibt mich in meinem Beruf an?

Sprachen sind so vielfältig und prägen und formen das Denken und Handeln jedes einzelnen Individuums. Ich habe mich schon von klein auf für Sprachen interessiert, da ich gemerkt habe, dass nicht alle gleich funktionieren. Obwohl es am Anfang oft so wirkt, als würde man das System einer bestimmten neuen Sprache nicht verstehen, ist es meistens viel einfacher als man denkt. Es müssen nur die ersten, kleinen Hindernisse überwunden werden, bei denen ich gerne zur Seite stehen möchte.

Was unterrichte ich am liebsten?

Ich unterrichte gerne auf Anfängerniveau, da Lernende hier die meiste Unterstützung benötigen. Beherrschen sie gut die Basics, fällt ihnen der Rest auch deutlich leichter.

Warum sollten Sie sich für CasaLinguae entscheiden?

CasaLinguae besteht aus einem professionellen und vielfältigen Team, das auf alle Wünsche eingehen kann. Egal welche Sprache oder welches Niveau gesucht wird, bei CasaLinguae ist für Jede und Jeden was dabei.

Warum arbeite ich mit CL: Casalinguae zusammen?

Martina ist eine sehr sympathische und verständnisvolle Inhaberin, die für eine entspannte Teamatmosphäre sorgt.